Der Winter zeigte sich bisher nur zwei Wochen lang, in denen wir durchaus mit dem Winterdienst gefordert waren. Nach den kleinen Wintereinbrüchen stiegen die Temperaturen aber immer so, dass sich die Frühblüher wie Narzissen und Krokusse schon zeigen, die Gehölze beginnen zu blühen.

Es wird also dringend Zeit, Neu- und Umgestaltungsprojekte im Garten zu planen oder bestehende Gartenanlagen vom Winterkleid zu befreien. Wir führen derzeit die Baumfäll- und Gehölzschnittarbeiten durch, die nach dem Bundesnaturschutzgesetz zum Wohle des Vogelschutzes nur noch bis Ende Februar ausgeführt werden dürfen. Aber auch auf den Baustellen, auf denen hauptsächlich Pflasterarbeiten und die Erstellung von Wegen und Plätzen erledigt werden müssen, wird aufgrund der milden Witterung fast durchgehend gearbeitet.

Der Frühling kann kommen! Wir freuen uns, mit Ihnen Ihre geplanten Garten- und Außenanlagenprojekte realisieren zu dürfen. Fragen Sie uns! Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!!